Ästhetik

Botox

Ihr Experte für Botox

Ihr Experte für Botox
Dr. med. univ. Christian Fellenz

Ob Krähenfüße, quere Stirnfalten oder eine so genannte Sorgenfalte zwischen den Augenbrauen: Mimikfalten entstehen durch – wie der Name schon verrät – eine stark ausgeprägte Gesichtsmimik. Die nachlassende Elastizität der Haut sowie Umweltfaktoren tragen außerdem zu ihrer Entstehung bei. Qualitative Faltenbehandlungen mit Botulinumtoxin, umgangssprachlich auch als Botox bekannt, führen wir in unserer Ordination in Wien durch. Das Ziel der Behandlung ist es die Mimikfalten zu reduzieren und ganze Gesichtspartien zu formen.

Wirkung von Botox

Bei der Behandlung von Mimikfalten hat sich in den vergangenen Jahrzehnten der Wirkstoff Botulinumtoxin sehr gut bewährt. Die auch in der Therapie von Hyperhidrosis (übermäßigem Schwitzen) oder Migräne mit Erfolg eingesetzte Substanz hemmt vorübergehend die Signalübertragung zwischen Nerv und Muskel. Dadurch wird starke mimische Aktivität reduziert, was zu einer Glättung bereits vorhandener Falten führt. Außerdem wird auf diese Weise weiterer Faltenbildung wirksam vorgebeugt.

Das Ergebnis gezielter, wohldosierter Injektionen von Botox lässt Sie jünger und Ihre Haut glatter wirken, ohne operiert auszusehen. Diese Art der minimalinvasiven Faltenbehandlung hilft Ihnen dabei, wieder so jung auszusehen, wie Sie sich fühlen. Eine Behandlung mit Botulinumtoxin dauert in der Regel weniger als eine halbe Stunde, mit Nebenwirkungen und Unverträglichkeiten ist nicht zu rechnen. Für ein dauerhaftes Ergebnis sind allerdings regelmäßige Auffrischungsbehandlungen in Abständen von etwa sechs Monaten notwendig, wobei regelmäßige Botox-Behandlungen dazu führen können, dass der glättende Effekt länger anhält.

Auch Filler wie Hyaluronsäure werden zur Behandlung von Falten eingesetzt. Wie der Begriff Filler schon verrät, werden diese Stoffe, im Gegensatz zu Botulinumtoxin, zum Auffüllen von Falten eingesetzt, die unabhängig von der Bewegung der Gesichtsmuskeln entstanden sind.

Kontakt mit unserer Ordination in Wien

Wenn Sie weitere Informationen zum Thema Faltenbehandlung mit Botox wünschen, setzen Sie sich telefonisch oder über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserer Ordination in Wien.

Auf einen Blick
Anwendungsbereich Gesicht
Methode Botulinumtoxin
Dauer 2 Sitzungen jährlich / 30 Minuten
Narkose Anästhesiecreme
Nachsorge Kühlung

 
Terminvereinbarung

 
Ordinationszeiten

Mo. & Mi.        11:00 bis 19:00 Uhr
Di., Do. & Fr.   09:00 bis 14:00 Uhr


Aktuelles

 
  • Neueste Technologie im Bereich der Hautanalyse – FotoFinder medicam 1000

    Absolute Sicherheit bei der Haut- und Muttermalkontrolle? Das geht
  • Medizinisches Training zu den ZO Medical Produkten

    Dr. Fellenz hat im Februar an einem medizinischen Training
  • AMWC 2017 – 15. Weltkongress für Ästhetik und Anti-Aging Medizin

    Auf dem AMWC kommen jährlich Experten aus über 120

 
Besuchen Sie uns auf

f    g    y