Dermatologie

Hautkrebsvorsorge

Ihr Experte für Hautkrebsvorsorge

Ihr Experte für Hautkrebsvorsorge
Dr. med. univ. Christian Fellenz

Hautkrebs steht in der Liste der Krebserkrankungen ganz oben. Umso wichtiger ist es, bösartige Hautveränderungen so früh wie möglich zu erkennen. Im Frühstadium behandelt, hat Hautkrebs durchaus hohe Heilungschancen. Dr. med. Christian Fellenz bringt langjährige Erfahrung im Bereich der dermatologischen Onkologie mit. In unserer Wiener Hautarzt Ordination gehören daher Hautkrebsvorsorge und -therapie zu den Schwerpunkten der klassischen Dermatologie.

Ursachen für die Entstehung von Hautkrebs

Hautkrebs kann sowohl durch genetische Veranlagung als auch durch äußere Einflüsse bedingt sein. Wenn es um Umwelteinflüsse geht, steht intensive und häufige Sonneneinstrahlung ganz vorne bei der ursächlichen Entstehung von Hautkrebs. Allerdings kann Hautkrebs auch an Körperzonen auftreten, die wenig oder gar nicht der Sonne ausgesetzt waren. Ist die Haut häufig ungeschützt UV-Strahlung ausgesetzt, kommt es zu einer Schädigung der Zellen. Entartete Hautzellen wiederum können auslösender Faktor für die Bildung von bösartigen Tumorzellen sein. Zu den wirksamsten präventiven Maßnahmen gehören ausreichender Sonnenschutz und regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen beim Dermatologen.

Verschiedene Formen von Hautkrebs

Der Oberbegriff Hautkrebs steht für diverse Erscheinungsformen bösartiger Hauttumore. Sie lassen sich grundsätzlich zwei Gruppen zuordnen – dem pigmentierten, schwarzen Hautkrebs (malignes Melanom) und dem unpigmentierten,weißen Hautkrebs (z. B. Basaliom, Spinaliom). Beide Hautkrebsarten können bei frühzeitiger Erkennung erfolgreich behandelt werden.

Effektive Hautkrebsfrüherkennung mit dem innovativen FotoFinder System

Nicht immer reicht das menschliche Auge aus, um kleinste Veränderungen der Haut wahrnehmen zu können. In unserer Ordination Skin Fellenz in Wien arbeiten wir deshalb mit modernster Technologie zur Früherkennung von bösartigen Hauttumoren. Mit dem neuartigen nichtinvasiven Diagnoseverfahren mit der medicam 1000 von FotoFinder lassen sich Hautveränderungen zuverlässig erfassen, speichern und dokumentieren. Das innovative Scanverfahren ist für den Patienten vollkommen schmerzfrei.

© FotoFinder Systems 2017

Die FotoFinder medicam 1000 liefert die schärfsten Bilder in der Videodermatoskopie. Die Full HD Spezialkamera erstellt bei einem Bodyscan hochauflösende Panoramabilder der Hautoberfläche. Gefährdete Hautpartien oder einzelne Muttermale werden systematisch abfotografiert und verdächtige Hautareale automatisch markiert. Mit der medicam 1000 werden vorher unerkennbare Details Ihrer Hautoberfläche für Dr. Fellenz sichtbar. Die erhaltenen Bilder werden digital gespeichert und datensicher archiviert. Die hochmoderne computergestützte Technik des Diagnoseverfahrens erlaubt eine effektive Verlaufskontrolle. Bei einer Folgeuntersuchung gleicht das System die aktuellen Aufnahmen mit den bereits in der Datenbank gespeicherten ab. So kann Dr. Fellenz sofort kleinste Veränderungen aufspüren und erkennen und – je nach Diagnose – unmittelbar mit der Behandlung beginnen. Bei Bedarf liefert eine spezielle Software des Diagnosesystems eine zweite computergestützte Einschätzung der vorliegenden Veränderungen.

Rechtzeitige Diagnose – erfolgreiche Behandlung

Werden bösartige Hautveränderungen frühzeitig erkannt, gibt es vielfältige Behandlungsmöglichkeiten, die Erfolg versprechen. Werden bestimmte Hautkrebsformen noch in ihrem Frühstadium aufgespürt, gibt es effektive Alternativen zur chirurgischen Entfernung. Hier kommt die Behandlung mit einer speziellen Lichttherapie – der Photodynamischen Therapie (PDT) – infrage. Sie kommt vor allem bei einer Vorstufe des weißen Hautkrebses – den aktinischen Keratosen – zum Einsatz. Durch Belichtung in einer bestimmten Wellenlänge können krankhaft veränderte Zellen erfolgreich beseitigt und die Weiterentwicklung zum Hautkrebs verhindert werden. Ist eine chirurgische Entfernung des Gewebes erforderlich, kann eine Nachbehandlung mit verschiedenen Lasersystemen das Ergebnis kosmetisch deutlich verbessern. Dr. Fellenz ist Experte für Hautkrebsvorsorge auf info Medizin.

Kontakt

Da Hautkrebs bei rechtzeitiger Diagnose nahezu ausnahmslos erfolgreich behandelt werden kann, sollte die regelmäßige Hautkrebsvorsorge einen festen Platz in Ihrem Terminkalender haben. Bei Fragen zur Hautkrebsvorsorge und Hautkrebsbehandlung in Wien kontaktieren Sie Dr. Christian Fellenz und sein Team hier: Kontakt

Auf einen Blick
Anwendungsbereich Ganzer Körper
Methode FotoFinder®
Dauer 2 mal jährlich
Narkose keine
Nachsorge regelmäßige Vorsorgeuntersuchung

 
Terminvereinbarung

 
Ordinationszeiten

Mo. & Mi.        11:00 bis 19:00 Uhr
Di., Do. & Fr.   09:00 bis 14:00 Uhr


Aktuelles

 
  • Neueste Technologie im Bereich der Hautanalyse – FotoFinder medicam 1000

    Absolute Sicherheit bei der Haut- und Muttermalkontrolle? Das geht
  • Medizinisches Training zu den ZO Medical Produkten

    Dr. Fellenz hat im Februar an einem medizinischen Training
  • AMWC 2017 – 15. Weltkongress für Ästhetik und Anti-Aging Medizin

    Auf dem AMWC kommen jährlich Experten aus über 120

 
Besuchen Sie uns auf

f    g    y